Back to All Events

Porsche Carrera Cup Deutschland - N24


Race - N24 Day Date Time (US - PDT) Time (Germany - CEST)
Practice / Training - results Fri / FR 2013-05-17 7:25-8:25am 16:25-17:25
Qualifying - results Sat / SA 2013-05-18 1:10-2:00am 10:10-11:00
Race / Rennen - results Sat / SA 2013-05-19 2:42-3:45am 11:42-12:45

Dieses Wochenende bietet uns eine besondere Möglichkeit und erfüllt auch einen Traum von mir: Die Chance die Nürburgring Nordschleife zu fahren! Wir haben ein 4-Runden Sprint Rennen auf dem Nürburgring 24 track und ich kann nicht abwarten dies auszutesten!

PRE-RACE THOUGHTS

Mit grosser Erwartung und Aufregung geht es jetzt weiter zur Nürburgring Nordschleife für unser nächstes Porsche Carrera Cup Deutschland Rennen! Nachdem ich die Superprüfung für den Track im Gran Turismo 4 an der Playstation 2 gelernt und bestanden habe, liebe ich natürlich die legendäre Nordschleife Rennstrecke! Ich habe einige hundert Runden hinter mir im Gran Turismo Track, aber nur schon einige Runden in einem echten Rennwagen haben mir gezeigt, dass es nichts vergleichbares gibt auf der ganzen Welt.

Es ist natürlich ein ganz aussergewöhnlicher Ort, und ich glaube es ist wichtig, dass man sich immer bewusst ist, dass dieser Ort Respekt verlangt. Ich bin in meinem Leben noch nie eine gefährlichere Rennstrecke gefahren. Vielleicht gerade deswegen ist es eine sehr besondere und reine Erfahrung auf einer so aussergewöhnlichen Rennstrecke wie der Nordschleife zu fahren und das ist auch ein Grund, dass ich diese Rennstrecke so liebe. Ungeachtet dessen machte ich mir folgende zwei Zielsetzungen für das kommende Wochenende. A: Ich mache den besten Job den ich kann. B: Ich sehe die Zielflagge! Wenn die Kombination von diesen beiden Zielsetzungen ein "Top 10" Ergebnis erzielt, dann bin ich ueberglücklich!

Schlussendlich freue ich mich einfach mehrere Runden dieser Rennstrecke abfahren zu können. Es ist eine Strecke, die ich mir sehr vertraut machen will, denn es ist ein Traum von mir im Nürburgring siegreich teilzunehmen. Ich habe viel zu lernen und freue mich darauf!

POST-RACE

Gestern was nochmals ein schwieriger Tag... 

Ich bin von P18 bis zu P12 vorgestossen und am Ende der dritten Runde dreht sich plötzlich ein Wagen unmittelbar vor mir und ich geriet beinahe in einen grossen Unfall. Ich atmete ein und realisierte wie gefährlich dieser Moment soeben war als ich in der nächsten Kurve etwas zu stark bremste, meine Hinterräder haben blockiert und ich began zu schleudern, verliess den Track und prallte heftig auf die Wand  - ein typisches Merkmal der Nordschleife. Es war ein winzig kleiner Konzentrationsfehler der grosse Folgen hatte und ich kriegte auch einge blaue Rippen. Ich habe heute immer noch Schmerzen aber weniger als gestern. Ich bin froh, dass ich keine gebrochenen Rippen habe, es hätte viel schlimmer sein können. 

Soweit einen etwas wilden Saison Auftakt. Trotzdem lerne ich sehr viel und liebe es immer noch. Ich hoffe einfach, dass die nächsten Lektionen etwas schmerzfreier sein werden haha

Photos